Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Pünktlich stellte Acura heute sein erstes Elektrofahrzeug vor, den ZDX, den das Unternehmen zunächst in zwei Versionen anbietet: A-Spec und Type S. Ersteres ist das günstigere Modell, letzteres das All-Out-Performance-Modell.

Der Vorverkauf für ZDX und ZDX Type-S wird später in diesem Jahr beginnen und die ersten Auslieferungen an Kunden sollen Anfang 2024 erfolgen. Der Einstiegspreis des ZDX A-Spec wird laut Acura voraussichtlich „im Bereich von 60.000 US-Dollar“ beginnen , während der Type S „im 70.000-Dollar-Bereich“ starten wird.

Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Alle Versionen verfügen über die gleiche 102-kWh-Batterie, 5.021,6 mm Länge, 1.956 mm Breite, 1.635,8 mm Höhe, 3.093,7 mm Radstand und 1.588 kg maximale Anhängelast.

Der ZDX A-Spec wird mit einem Einzelmotor (Hinterradantrieb) angeboten, der voraussichtlich 340 PS leistet, sowie mit einem Doppelmotor (Allradantrieb). Ersteres soll eine Reichweite von 523 km erreichen, während letzteres 507 km erreichen soll.

Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Der ZDX Type S soll schätzungsweise 500 PS leisten und mit seinen beiden Motoren eine Reichweite von 463 km mit einer Ladung erreichen. Apropos Laden: DC-Schnellladen wird bis zu 190 kW unterstützt. 10 Minuten bei dieser Geschwindigkeit ergeben einen geschätzten Reichweitengewinn von 130 km.

Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Der ZDX wurde von einem Team in LA entworfen und ist vom im letzten Jahr gezeigten Precision EV Concept inspiriert. Es ist niedrig und breit „mit einer schlanken Silhouette, langem Radstand und kontrastreicher Oberfläche“ und verfügt über „die markentypischen Chicane-Tagfahrlichter, Jewel Eye LED-Scheinwerfer und ein nahtloses Diamond Pentagon mit 3D-geprägtem Rautenmuster und beleuchteter Einfassung“, so das Unternehmen .

Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Der ZDX Type S präsentiert eine völlig neue Farbe namens Double Apex Blue Pearl. Der Type S wird auch in Tiger Eye Pearl erhältlich sein. Im Inneren erhalten Sie „Acuras erste integrierte Google-Integration“ mit vorinstallierten Apps wie Google Assistant und Google Maps sowie Zugriff auf den Play Store für weitere Informationen.

Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Sie verfügen über „eine kombinierte hochauflösende digitale Bildschirmfläche von 22 Zoll“ aus einem standardmäßigen 11-Zoll „Precision Cockpit Driver Information Cluster“ und einem 11,3-Zoll „Center Information Screen“. Apple CarPlay und Android Auto werden beide unterstützt, während Google Maps auf beiden Bildschirmen angezeigt werden kann.

Acura ZDX und ZDX Type S jetzt offiziell mit bis zu 500 PS, 523 km Reichweite

Der ZDX ist der erste Acura, der das „immersive, luxuriöse Audioerlebnis von Bang & Olufsen“ mit 18 Lautsprechern, 14 Verstärkerkanälen und einem Subwoofer bietet. Der ZDX verfügt über die AcuraWatch-Suite an Sicherheits- und Fahrerassistenztechnologien, während der Type S über AcuraWatch 360+ verfügt, das „echtes freihändiges Fahren auf bis zu 644.000 km kompatiblen Straßen ermöglicht“. Das 360+-System verfügt außerdem über Acuras ersten automatischen Parkassistenten.

Weiterlesen

2023-08-18 05:17