BYD stellt am 17. November den Sea Lion 07 vor, eine neue Supersportwagen-Plattform und ein Konzeptauto

BYD wird an diesem Freitag mit der Einführung des SUV Sea Lion 07 sowie einer neuen Supersportwagen-Plattform und einem Konzeptauto unter der Premiummarke Yangwang als Headliner auf der bevorstehenden Guangzhou Auto Show auftreten.

Der Sea Lion 07 gehört zur Ocean-Serie von BYD und basiert auf der e-Plattform 3.0 des Automobilherstellers, die vom Team des globalen Designdirektors Wolfgang Josef Egger entwickelt wurde. Der Sea Lion 07 wird direkt mit Teslas beliebtestem Model Y konkurrieren.

BYD stellt am 17. November den Sea Lion 07 vor, eine neue Supersportwagen-Plattform und ein Konzeptauto

Der Sea Lion 07 wird die Designsprache Oceanic Aesthetic von BYD haben und an das Ocean X-Konzept von BYD anknüpfen. Die e-Platform 3.0 verfügt über in die Karosserie integrierte Blade-Batterien für überragende Steifigkeit, einen elektrischen Allradantrieb und verspricht eine Reichweite von bis zu 1.000 km. Die Chancen stehen gut, dass es sich dabei um eine EREV-Version handelt, aber wir würden uns freuen, wenn uns das Gegenteil bewiesen wird und wir das von einem BEV-Auto erhalten.

BYD stellt am 17. November den Sea Lion 07 vor, eine neue Supersportwagen-Plattform und ein Konzeptauto
BYD stellt am 17. November den Sea Lion 07 vor, eine neue Supersportwagen-Plattform und ein Konzeptauto

Weiter zur Premiummarke Yangwang von BYD. Es werden zwei Durchbrüche angekündigt – eine neue „Supersportwagen“-Plattform, die „die Obergrenze von Leistung und Sicherheit herausfordert“, und ein Konzeptauto.

Die Ankündigungen erfolgen am 17. November, wenn die Guangzhou Auto Show beginnt.

BYD stellt am 17. November den Sea Lion 07 vor, eine neue Supersportwagen-Plattform und ein Konzeptauto

Weiterlesen

2023-11-15 19:23