Das Tesla Model 3 Highland Project wurde in China punktuell getestet

Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Sie beiläufig im Internet unterwegs sind und plötzlich auf eine Berühmtheit stoßen, die einen gewagten neuen Look trägt? Ratet mal, wer in dieser Saison mit einem Makeover aufgetaucht ist? Es ist nichts anderes als Teslas Model 3 – schon wieder! Die Gerüchteküche des Highland-Projekts erreicht ihren Höhepunkt, da der Start unmittelbar bevorsteht, dringen langsam immer mehr Informationen an die Öffentlichkeit.

Eine Gruppe aktualisierter Tesla Model 3 – in schwerer Tarnung gekleidet, die an Prominente erinnert, die versuchen, Paparazzi auszuweichen – wurde in den wilden Gebieten von Xinjiang gefangen. Und es war keine Sightseeing-Tour. Ach nein. Berichten zufolge trotzte dieses Auto der Hitze für einige Hochtemperaturtests.

Jüngste Berichte deuten darauf hin, dass Giga Shanghai bereits mit der Testproduktion begonnen hat. Und wenn alles gut geht, was angesichts der Erfolgsbilanz von Tesla wahrscheinlich erscheint, könnte der erste Satz Autoschlüssel bis Ende September an die Kunden übergeben werden.

Aber was uns wirklich aufhorchen lässt, ist der Preis des neuen Model 3. Berichten zufolge beherrscht Tesla möglicherweise die Kunst des Budgetierens, da die neue Version möglicherweise bei 200.000 RMB (oder etwa 25.500 €) startet. Zum Vergleich: Das ist ein kleiner Abschlag gegenüber dem aktuellen Preis von 231.000 RMB (29.600 €) für das Model 3. Das ist natürlich die Preisgestaltung für den chinesischen Markt.

Das Tesla Model 3 Highland Project wurde in China punktuell getestet

Auf einer dieser Erlkönigaufnahmen könnte der aufmerksame Betrachter bemerken, dass die Hand des Fahrers das Lenkrad fest umklammert. Ja, Rad. Nicht Joch. Und wenn das noch nicht nostalgisch genug ist, erinnern die Lichter Sie vielleicht an sein älteres Geschwistermodell, das Model S. Aber hey, Familienähnlichkeit ist doch keine schlechte Sache, oder?

Bis Anfang September wird die Produktionskapazität von Tesla im Shanghai Giga voraussichtlich rund 1.200 Einheiten produzieren. Einigen Berichten zufolge wird das überarbeitete Modell 3 Berichten zufolge auf dem Radar bleiben und den HW 3.5 übernehmen. Ein wenig überraschend, wenn man den Hype um HW 4 bedenkt. Aber wie Tesla sagt: Manchmal (oder besser gesagt: oft) ist weniger mehr.

Weiterlesen

2023-08-23 00:48