Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Der BMW 5er Touring ist seit Jahrzehnten das Fahrzeug der Wahl, wenn es darum geht, jede Menge Gepäck stilvoll zu transportieren. Seit der ersten Generation setzt er Maßstäbe, an denen sich andere Premium-Wagen messen lassen. Verständlicherweise ist die Einführung der ersten vollelektrischen Version eine große Sache.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Der brandneue BMW i5 Touring ist Teil der 6. Generation der 5er-Reihe und es lässt sich nicht leugnen, dass er ein absolutes Biest ist. Mit einer Länge von 5.060 mm und einem Radstand von 2.995 mm ist er mit Abstand der größte Kombi seiner Klasse und bietet genau wie sein Limousinen-Geschwister jede Menge Platz. Die Bein- und Schulterfreiheit im Fond bleibt großzügig, während sich der Kofferraum von 570 l auf bis zu 1.700 l vergrößert.

Die vollelektrischen i5 Touring-Modelle bilden die Spitzenklasse. Die Einstiegsmodelle sind mit Diesel- und Diesel-Hybrid-Antrieben ausgestattet, während die oberste Etage den beiden batteriebetriebenen Modellen vorbehalten ist. Wie zu erwarten ist, verfügt der neue i5 über eine Menge neuer Technik und Leistung, die keine Wünsche offen lässt, aber alles hat seinen Preis. Ziemlich steil noch dazu.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Das erste Modell, das in diesem Frühjahr auf den Markt kommt, ist der i5 eDrive40 Touring mit einem Angebotspreis von 72.200 Euro in Deutschland. Auch wenn das nach viel klingt, bekommen Sie tatsächlich viel für Ihr hart verdientes Geld. Angetrieben von einem einzigen, 340 PS starken Elektromotor an der Hinterachse, beschleunigt dieser Touring in 6,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Wenn Ihnen diese Statistiken bekannt vorkommen, dann haben Sie absolut Recht – die i5 eDrive40-Limousine hat den gleichen Antriebsstrang.

Der 81,2-kWh-Akku verspricht genug Ladung, um den neuen i5 Touring mit einer einzigen Ladung 560 km weit fahren zu lassen. Die kleineren 18-Zoll-Räder mit schmaleren Reifen haben wahrscheinlich viel mit der beeindruckenden Reichweite zu tun, die Gewichtsverteilung von 50:50 sollte ein gutes Handling ermöglichen und die Luftfederung hinten sorgt dafür, dass sich das voll beladene Heck federleicht anfühlt.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Wenn Sie Lust auf etwas mehr Geschwindigkeit haben, bietet der i5 M60 xDrive Touring genug Leistung, um die älteren M5 Touring-Modelle zum Erröten zu bringen. Angetrieben von zwei Elektromotoren, die 601 PS an alle vier Räder und bis zu 820 Nm Drehmoment (bei aktiviertem M Sport Boost) treiben, beschleunigt dieser Kombi in nur 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Sobald er den Sprint absolviert hat, erreicht er seine elektronisch begrenzte Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h, und das in einem Stil, der seiner Größe nicht gerecht wird.

Der ganze Spaß kostet Sie in Deutschland jedoch 101.500 Euro – und das, bevor Sie mit der Anschaffung von Sonderausstattung beginnen. Da es sich um BMW handelt, wird das Erfüllen aller Kriterien das Äquivalent eines gut ausgestatteten iX1 eDrive20 bedeuten. Über den Preis sollten wir uns jedoch nicht allzu sehr aufregen, denn die i5 M60 xDrive-Limousine mit einem Preis von 99.500 Euro hatte ein paar Monate Vorsprung, um uns auf den Schock vorzubereiten.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Ausgestattet mit dem gleichen 81,2-kWh-Akkupack erreicht die M60-Version eine Reichweite von bis zu 506 km im WLTP-Zyklus. Das ist nur möglich, wenn Sie das Go-Pedal mit größter Sorgfalt behandeln – um die Leistung und das Drehmoment dieses Biests genießen zu können, sind weitaus häufigere Ladestopps erforderlich.

Da sich beide Modelle die gleiche Batterie teilen, unterstützen beide optionales AC-Laden mit bis zu 22 kW. Die Standardversion verfügt über eine 11-kW-Haushaltsladung. Beim DC-Schnellladen erreichen beide Autos eine Leistung von 205 kW und verfügen serienmäßig über eine Batteriekonditionierung. Interessant ist, dass der neue Connected Home Charging-Dienst von einem dedizierten Solarlade-Setup profitieren kann und gleichzeitig die üblichen last- und kostenoptimierten Funktionen unterstützt.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Während der eDrive40 über eine Luftfederung hinten verfügt, verfügt der M60 über ein M Sportfahrwerk, verbesserte M Sportbremsen und das Adaptive Fahrwerk Professional mit einstellbaren Stoßdämpfern, Aktivlenkung und optionalem Querdynamikmanagement. Eine weitere Option für den M60 ist die aktive Wankstabilisierung und die aktive Wankkontrolle.

Sobald wir drinnen sind, werden wir vom neuesten gebogenen Bildschirm des BMW begrüßt, der das Kombiinstrument und den Bedienbildschirm vereint. Angetrieben durch das neueste BMW OS 8.5 verfügt das Infotainment über die Quick-Select-Zugriffsfunktion und den virtuellen Assistenten. Die cloudbasierte BMW Maps-Software ist serienmäßig, während das optionale Professional-Paket das Head-up-Display mit einer erweiterten Ansicht ergänzt – entweder auf das Bedien- oder das Kombidisplay.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Schließlich werden sowohl Apple CarPlay als auch Android Auto unterstützt, und YouTube- und Video-Apps bieten auch internationale Optionen und länderspezifische Inhalte. Das Streamen von Videos und das Spielen von Spielen ist dank der AirConsole-Plattform ein Kinderspiel. Der i5 verfügt standardmäßig über zwei 5G-Antennen, optional sind auch vier davon erhältlich, um sicherzustellen, dass das Mobilfunksignal für Filmsessions und Zoom-Anrufe bestmöglich ist.

Es ist ein großer Tag für das Unternehmen und für BMW-Fans. Vor der Markteinführung der i5-Limousine gab es große Bedenken, und der vollelektrische Kombi sorgte für ebenso viel Aufsehen. Der 5er Touring ist seit Jahrzehnten ein Maßstab und es war keine leichte Aufgabe, eine elektrische Version davon zu entwickeln, die die Messlatte noch höher legt. Es scheint, dass BMW es geschafft hat – zumindest auf dem Papier. Der neue vollelektrische i5 erfüllt alle Anforderungen – er hat jede Menge Leistung, mehr Platz, als irgendjemand jemals brauchen wird, und er hat nicht den umstrittenen Kühlergrill, mit dem sich einige seiner Geschwister abfinden müssen. Für uns ist das ein Sieg. Und der Preis? Nun, es wird eine Weile dauern, bis man sich daran gewöhnt hat, aber der Schock wird irgendwann nachlassen – und BMW weiß das.

Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW
Der BMW i5 Touring ist der größte, komfortabelste und teuerste Kombi von BMW

Weiterlesen

2024-02-07 23:51