Der Rimac Nevera ist der schnellste Rückwärtsgang der Welt

Es ist nicht ungewöhnlich, dass der Rimac Nevera, das Hyper-Elektroauto aus Kroatien, Rekorde bricht. Schauen Sie sich einfach das Bild unten an, die übrigens alle am selben Tag gepostet wurden.

Der Rimac Nevera ist der schnellste Rückwärtsgang der Welt

Deshalb muss man kreativ sein, wenn man neue Wege findet, schnell zu fahren. Deshalb machten sich die Kroaten daran, die knapp 2.000 PS zusammenzubekommen, um einen neuen Rekord für schnellstes Fahren im Rückwärtsgang aufzustellen. Ein Rekord, der zuvor einer Caterham 7 Fireblade gehörte, die 165 Stundenkilometer erreichte.

Wir könnten genauso gut gleich verraten, dass dieser Rekord ganz nachdrücklich gebrochen wurde. Der Rimac Nevera erreichte im Rückwärtsgang (!) wahnsinnige 275,74 Kilometer pro Stunde.

Unten sehen Sie ein Video der Rekordfahrt aus dem Auto.

„Während der Entwicklung kam uns der Gedanke, dass der Rimac Nevera möglicherweise das schnellste Rückwärtsauto der Welt sein könnte, aber wir haben nur darüber gelacht.“ Denn Aerodynamik, Kühlung und Stabilität sind nicht darauf ausgelegt, bei hoher Geschwindigkeit rückwärts zu fahren. Aber dann begannen wir darüber zu reden, wie viel Spaß es machen könnte, es einmal auszuprobieren. Unsere Simulationen zeigten, dass wir weit über 240 Stundenkilometer erreichen konnten. Allerdings hatten wir keine Ahnung, wie stabil es sein würde – wir bewegten uns auf unbekanntes Terrain.“ Das sagt uns Matija Renic, Chefingenieur bei Rimac.

Die Geschichte sagt nicht, ob es neue Rekordversuche gibt.

Weiterlesen

2023-11-09 11:14