Der Tesla Cybertruck kommt am 30. November

Tesla hat endlich einen Termin für den Beginn der Auslieferung des Cybertrucks festgelegt. Es wird der 30. November sein, an dem die Veranstaltung mit einer Veranstaltung in der Fabrik in Texas gefeiert wird. Die Nachricht wurde gestern bei der Finanzberichtspräsentation bekannt gegeben und auch auf X geteilt.

Gleichzeitig sollten die ersten Cybertruck-Besitzer eine Medaille für ihre beeindruckende Geduld erhalten, da sie wahrscheinlich zu den ersten gehörten, die den Elektro-Pickup vorbestellten, als er vor vier Jahren vorgestellt wurde.

Laut Elon Musk gab es diesen Sommer fast zwei Millionen Vorbestellungen für den Tesla Cybertruck. Allerdings wird es noch einige Zeit dauern, bis jeder sein Auto hat, denn erst im Jahr 2025 geht Musk davon aus, dass die Produktion auf Hochtouren läuft. Danach geht er davon aus, 250.000 Cybertrucks pro Jahr produzieren zu können.

Ursprünglich war geplant, dass der Tesla Cybertruck im Jahr 2021 in Produktion geht, doch es kam unzählige Male zu Verzögerungen. Der erste Cybertruck rollte im Juli von Giga Texas aus – zwei Jahre zu spät.

Zu den Verzögerungen sagte Elon Musk zuvor, dass die Karosserie des Autos Probleme verursacht habe. Es besteht vollständig aus Edelstahl, was sowohl bei der Konstruktion als auch beim Schweißen Herausforderungen mit sich brachte.

Aber vielleicht kommen alle guten Dinge zu denen, die warten. Auf jeden Fall sagte Musk Ende August, dass der Cybertruck Teslas „bestes Produkt aller Zeiten“ sein werde.

Aktionärsaktualisierung für das 3. Quartal →

Höhepunkte

Die Produktion von Cybertrucks bleibt für später in diesem Jahr auf Kurs, die ersten Auslieferungen sind für den 30. November bei Giga Texas geplant.

Die Produktion unserer 4680-Zelle mit höherer Dichte schreitet wie geplant voran und wir bauen weiter…

– Tesla (@Tesla), 18. Oktober 2023

Weiterlesen

2023-10-19 11:44