Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

In vielen modernen Automobilen gehört ein Fernstarter zur Standardausstattung. Leider ist dies nicht die Norm. Für diejenigen, die in Regionen leben, in denen der Winter häufig kaltes Wetter, Schnee und Eis mit sich bringt, ist ein ferngesteuerter Autostarter ein unverzichtbares Autozubehör. Im Wesentlichen funktioniert es wie ein Schlüsselanhänger, bietet aber zusätzlich die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug aus der Ferne zu starten, anstatt nur Türen oder den Kofferraum zu entriegeln. Somit können Sie Ihr Auto bequem von zu Hause oder im Büro aus starten, bevor Sie den Elementen trotzen. Wenn Sie in einem heißen Klima leben, können Sie mit dieser Funktion auch Ihr Auto einschalten und die Klimaanlage kurz laufen lassen. Letztendlich müssen Sie nie wieder in ein eiskaltes oder glühend heißes Fahrzeug einsteigen.

Erstklassige ferngesteuerte Autostarter bieten große Reichweiten, austauschbare Batterien und weitere praktische Vorteile. Allerdings kann es eine Herausforderung sein, herauszufinden, welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Auswahl der besten Autostarter für unterschiedliche Budgets und Spezifikationen zusammengestellt. Denken Sie daran, dass einige Geräte eine Selbstinstallation ermöglichen, während andere die Hilfe eines Fachmanns erfordern.

Die besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

  • Kaufen Sie das, wenn Sie Ihr Fahrzeug mit Ihrem Smartphone fernsteuern möchten.
  • Kaufen Sie das, wenn Sie ein einfach zu installierendes und DIY-freundliches Kit wünschen.
  • Kaufen Sie das, wenn Sie ein knappes Budget haben, aber dennoch hervorragende Funktionen wünschen.
  • Kaufen Sie das, wenn Ihnen eine der anderen Optionen nicht gefällt.
  • Kaufen Sie das für die beste WLAN-Reichweite ohne mobile Konnektivität.
  • Kaufen Sie das, wenn Sie ein funktionsreiches Fernstarter-Kit wünschen.

Viper VSM550 SmartStart Pro

Bestes Smartphone-kompatibles Kit

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Spezifikationen:

  • Reichweite: Überall
  • Paging: 4G LTE/3G in den Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada
  • Preis: ~200 $

In der heutigen Welt ist die Verwaltung und Kontrolle verschiedener Aspekte unseres Lebens über Smartphones und mobile Geräte zur Norm geworden. Daher ist ein per Telefon bedienbares Fernstartsystem eine wünschenswerte Funktion. Betreten Sie den Viper VSM550 SmartStart Pro, der nicht nur Fernstartfunktionen bietet, sondern auch Standortfreigabe auf Abruf, Geschwindigkeitswarnungen für überwachte Fahrzeuge und eine Sperrwarnung zur Erkennung unerwünschter Bewegungen geparkter Fahrzeuge. Die Geschwindigkeitswarnfunktion ist besonders nützlich, wenn Sie Ihr Auto an einen Teenager verleihen, da Sie so dessen Fahrgeschwindigkeit in Echtzeit überwachen können. Die Installation ist ein Kinderspiel und das Gerät kann diskret und außer Sichtweite unter dem Armaturenbrett installiert werden. Was dieses System auszeichnet, ist das Fehlen von Reichweitenbeschränkungen; Mit mobiler Konnektivität über 4G LTE- oder 3G-Netzwerke können Sie von überall aus auf Ihr Fahrzeug zugreifen und es steuern.

Compustar CS925-S

Bestes einfach zu installierendes Kit

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Spezifikationen:

  • Reichweite: 1.500 Fuß
  • Paging: Einseitige Kommunikation
  • Preis: ~150 $

Mit einem benutzerfreundlichen Fernstarter genießen Sie nicht nur den Komfort, Ihr Fahrzeug aus der Ferne zu starten, sondern auch den schlüssellosen Zugang und die Kontrolle über das Verriegeln, Entriegeln und die Alarmeinstellungen. Darüber hinaus ist es mit Dieselmotoren und verschiedenen Fahrzeugtypen wie LKWs kompatibel. Sein wasserbeständiges Design gewährleistet einen sicheren Betrieb bei allen Wetterbedingungen.

Clifford 4105X

Am besten mit kleinem Budget

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Spezifikationen:

  • Reichweite: 1/4 Meile
  • Paging: Einseitige Kommunikation
  • Preis: ~70 $

Obwohl das Fernstartsystem Clifford 4104X preisgünstig ist, sollten Sie bedenken, dass sein erschwinglicher Preis seine beeindruckenden Fähigkeiten und Funktionsvielfalt nicht schmälert. Dieses Gerät ist mit der SmartStart-Technologie kompatibel und ermöglicht Ihnen als optionale Funktion das Starten Ihres Fahrzeugs über eine Smartphone-Anwendung. Zu den zusätzlichen Vorteilen gehören ein schlüsselloser Zugang, integrierte Fernstartrelais, separate ESP2- und D2D-Anschlüsse sowie zwei Fernbedienungen mit mehreren Tasten. Auch wenn kein Alarmsystem vorhanden ist, können Sie damit aus der Ferne die Hupe Ihres Fahrzeugs betätigen, um es zu lokalisieren oder unerwünschte Eindringlinge abzuschrecken.

Avital 5105L

Eine weitere großartige Option für den Fernstarter

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Spezifikationen:

  • Reichweite: 1.500 Fuß
  • Paging: Einseitige Kommunikation
  • Preis: ~84 $

Das Avital-System ist preisgünstig und bietet dennoch zahlreiche Funktionen. Es bietet zwei Fernbedienungen, schlüssellosen Zugang, eine separate Kofferraumentriegelung und eine beeindruckende Reichweite von 1.500 Fuß. Es erhöht die Sicherheit Ihres Fahrzeugs durch eine fehlersichere Anlasserunterbrechung zur Vermeidung von Kurzschlüssen und eine Revenger-Sirene, die aktiviert wird, wenn der Aufprallsensor unnötigerweise ausgelöst wird.

Viper 5706V

Beste Funkreichweite

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Spezifikationen:

  • Reichweite: 1 Meile
  • Paging: Zwei-Wege-Kommunikation
  • Preis: ~230 $

Für Personen, die die Sicherheit oder die Fernbedienungsfunktionen ihres Autos verbessern möchten, ist Viper jetzt die Marke der Wahl für Nachrüst-Upgrades. Das Prestige, das der Name Viper mit sich bringt, bedeutet, dass Sie für das neueste Fernstartersystem einen erheblichen Betrag bezahlen müssen. Viele finden jedoch, dass die Kosten gerechtfertigt sind.

Dieses Modell einer Autoalarmanlage, sei es Viper 5706V oder Responder LC3, verfügt über eine beeindruckende Reichweite von bis zu einer Meile oder 4 Metern und gewährleistet so eine zuverlässige Zwei-Wege-Kommunikation. Für zusätzlichen Komfort ist er mit Tür- und Kofferraumsensoren, einer wiederaufladbaren Fernbedienung, einem Parkservice-Modus und der SmartStart-App ausgestattet. Darüber hinaus können Sie mit einer einzigen Fernbedienung zwei Fahrzeuge steuern. Mit einem größeren LED-Display als bei früheren Versionen ist es ein Kinderspiel, den Überblick über Prioritätsbenachrichtigungen zu behalten. Mit der Temperaturanzeige im Auto können Sie die Innenraumtemperatur überprüfen, bevor Sie das Haus verlassen, und so die Laufzeit zum Heizen oder Kühlen entsprechend verlängern. Bei unbeabsichtigter Aktivierung der erweiterten Laufzeitfunktion geht dem Abschalten eine dreiminütige Warnung voraus.

Audiovox APS997E

Bestes, funktionsreiches Kit

Die 6 besten Fernstarter für Autos im Jahr 2024

Spezifikationen:

  • Reichweite: 2.500 Fuß
  • Paging: Zwei-Wege-Kommunikation
  • Preis: ~122 $

Für diejenigen, die sich aufgrund der Komplexität nicht sicher sind, das Audiovox Remote Starter Kit selbst zu installieren, ist es möglicherweise am besten, die Hilfe eines professionellen Dienstes in Anspruch zu nehmen. Einmal installiert, ist dieses System jedoch benutzerfreundlich und verfügt über zahlreiche beeindruckende Funktionen. Zu diesen Funktionen gehören eine großzügige Reichweite von 2.500 Fuß, automatische Startoptionen mit unterschiedlicher Dauer, ein LCD-Sender mit Countdown-Zeit der Parkuhr, Fernpanik für alle Modi, ein 24-Stunden-Startmodus und eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen wie z B. die Scharfschaltung der letzten Tür, eine Mehrtonsirene und Einbruchalarme mit Speicherunterstützung. Darüber hinaus können Sie die Scheinwerfer fernsteuern oder den schlüssellosen Zugang nutzen, den Kofferraum öffnen und vieles mehr. Dieses System eignet sich für Hybridfahrzeuge und kann mit mehreren Fahrzeugen gleichzeitig synchronisiert werden. Audiovox hat bei der Entwicklung dieses funktionsreichen Systems wirklich alles gegeben.

Wie wir diese ferngesteuerten Autostarter ausgewählt haben

Bevor Sie beginnen, ist es wichtig, einige Punkte zu beachten. Aus Sicherheitsgründen hinsichtlich der erforderlichen Verkabelung sind Fernstarter für Fahrzeuge mit Schaltgetriebe nicht zu empfehlen. Darüber hinaus erlassen bestimmte Bundesstaaten Vorschriften gegen den Leerlauf von Motoren oder unnötigen Motorleerlauf. Die Verwendung eines Fernstarters kann möglicherweise zu Verstößen führen, wenn Sie den Motor über einen längeren Zeitraum laufen lassen. Informieren Sie sich daher über die spezifischen Gesetze Ihres Staates, bevor Sie sich für die Installation eines solchen Systems entscheiden.

Obwohl Sie mehrere dieser Kits selbst zusammenstellen können, kann die Verkabelungsphase letztendlich kompliziert sein. Daher ist es ratsam, für diese Aufgabe stattdessen einen fachkundigen Installationsdienstleister zu beauftragen. Händler bieten in der Regel gegen eine Gebühr die Ferninstallation von Starterkits an. Möglicherweise finden Sie jedoch auch eine lokale Autoreparatur- oder Wartungswerkstatt, die das System für Sie installieren kann.

Was Sie bei der Auswahl eines Remote-Starterkits beachten sollten

Hier sind die allgemeinen Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines Systems für Ihr Fahrzeug berücksichtigen sollten:

Übertragungstyp

Ein Einwegsignal sendet einfach einen Befehl an das Fahrzeug, seinen Motor zu starten. Diese Methode funktioniert gut. Ein Zwei-Wege-Kommunikationssystem leitet jedoch nicht nur den Start ein, sondern sendet auch ein Bestätigungssignal an den Sender zurück, um sicherzustellen, dass der Motor tatsächlich läuft. Diese Funktion ist zwar nicht unbedingt erforderlich, beseitigt jedoch Unsicherheiten. Der Nachteil besteht darin, dass bidirektionale Übertragungssysteme tendenziell teurer sind.

Remote-Typ

Jedes Autostarter-Paket enthält eine oder zwei Fernbedienungen, die in Design und Funktionen variieren können. Die meisten verfügen über grundlegende Funktionen wie das Starten des Motors, das Entriegeln von Türen und das Öffnen des Kofferraums, die über wenige Tasten gesteuert werden. Einige sind jedoch anspruchsvoll und verfügen über LCD-Displays, die zusätzliche Daten wie Innentemperaturen, Motorbetriebsstunden und andere Details anzeigen. Bestimmen Sie Ihren bevorzugten Fernbedienungstyp und die gewünschten Echtzeitinformationen, bevor Sie sich für ein Fernbedienungs-Starterkit entscheiden. Einige Kits ermöglichen sogar die Fahrzeugsteuerung über ein Smartphone, wie zum Beispiel das von uns vorgestellte.

Sicherheitsfunktionen

Möglicherweise haben Sie inzwischen herausgefunden, dass nicht jedes ferngesteuerte Autostartersystem gleich ist. Einige bieten zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff zu verhindern, z. B. Schutz vor Kurzschlüssen und Alarme, die durch Bewegung oder unerwartetes Eindringen aktiviert werden. Außerdem können Sie damit möglicherweise aus der Ferne die Hupe als Alarm auslösen. Wenn Ihr Auto jedoch bereits über diese Funktionen verfügt und diese über Ihren normalen Schlüsselanhänger zugänglich sind, ist diese zusätzliche Funktionalität für Sie bei der Auswahl eines Fernstarter-Kits möglicherweise nicht unbedingt erforderlich.

Signalbereich

Über Geräte hinaus, die mit Mobilfunknetzen verbunden sind, legt die Signalreichweite die drahtlose Funktionalität für Auto-Fernstartsysteme fest und reicht von etwa 30 Fuß bis zu über drei Meilen. Überraschenderweise bieten werkseitig installierte Fernstarter normalerweise eine engere Reichweite von etwa 30 bis 80 Fuß. Diese Einschränkung vereinfacht ein eventuelles Upgrade, wenn Sie Ihr Fahrzeug aus größeren Entfernungen steuern möchten. Maßgeschneiderte After-Market-Fernstarterpakete enthalten häufig zusätzliche Funktionen wie Sicherheitseinstellungen, erweiterte Fernbedienungen mit Displays und intelligente Sensoren.

Dieser Artikel wird separat vom Digital Trends-Redaktionsteam verwaltet und erstellt.

Weiterlesen

2024-04-04 01:26