Volkswagen kündigt sein nächstes Elektro-Kraftpaket an – den ID.7 Tourer GTX

Volkswagen kündigt sein nächstes Elektro-Kraftpaket an – den ID.7 Tourer GTX

Kurz nach der Einführung des ID.7 Tourer hat der deutsche Automobilhersteller seine leistungsstarke GTX-Variante vorgestellt. Dieser Elektrokombi soll mit seiner gesteigerten Leistung ein beeindruckendes Fahrerlebnis bieten.

Anstatt sich wie beim regulären ID.7 Tourer ausschließlich auf Reichweite und Familienfunktionalität zu konzentrieren, zielt die GTX-Version darauf ab, ein fesselndes Fahrerlebnis zu bieten. Dieses neue Angebot von Volkswagen zielt auf den wachsenden Markt für Elektrowagen ab und bietet eine überzeugende Alternative zu herkömmlichen Hochleistungs-SUVs.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Andreas Mindt (@andymindtofficial)

Die GTX-Tourer-Version dieses Fahrzeugs zeichnet sich durch einige wichtige Verbesserungen aus. Anstelle des Einzelmotors des Standardmodells ist es mit einem leistungsstärkeren Doppelmotorensystem ausgestattet, das mehr Kraft auf alle vier Räder verteilt. Obwohl wir noch keine endgültigen Zahlen erhalten haben, hat Volkswagen angedeutet, dass der ID.7 GTX Tourer die 282 PS der Basisversion übertreffen könnte. Um Ihnen eine Vorstellung von der potenziellen Leistungssteigerung zu geben, erinnern Sie sich daran, dass das ID.X Performance-Konzept, das über ein ähnliches Antriebsstrang-Setup verfügte, beeindruckende 550 PS aufwies.

Der ID.Buzz GTX und der Cupra Tavascan, beides Modelle des Volkswagen-Konzerns, werden voraussichtlich über den gleichen Antriebsstrang mit leicht erhöhter Leistung verfügen. Bei dem Antriebsstrang handelt es sich um einen Doppelmotor mit einer Leistung von 340 PS.

Volkswagen kündigt sein nächstes Elektro-Kraftpaket an – den ID.7 Tourer GTX

Der ID.7 GTX Tourer sorgt mit seiner Leistungssteigerung für eine schnellere Beschleunigung als sein reguläres Gegenstück. Auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht nicht so aussieht, werden die von Volkswagen entwickelten sportlichen Fahreigenschaften dieses Elektrofahrzeug zu einem Fahrspaß auf kurvigen Straßen machen.

Der GTX Tourer wird nicht nur mit mehr Power aufwarten, sondern auch mit dezenten, athletischen Styling-Elementen aufwarten, die ihn von anderen abheben. Zu diesen Merkmalen gehören exklusive Leichtmetallfelgen, ein aktualisierter Frontgrill und möglicherweise ein Heckspoiler. Diese Designelemente zielen darauf ab, Aufmerksamkeit zu erregen und die Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs auf raffinierte Weise zu suggerieren. Im Inneren finden Sie ein sportliches Lenkrad mit „GTX“-Insignie und Kontrastnähten, die den Performance-Charakter zusätzlich unterstreichen.

Volkswagen kündigt sein nächstes Elektro-Kraftpaket an – den ID.7 Tourer GTX

Als Kombiversion bietet der ID.7 GTX den geräumigen Laderaum des Standard-Tourer-Modells für Passagiere und deren Habseligkeiten. Unterdessen stellt Volkswagen sicher, dass dieses Hochleistungsfahrzeug mit den gleichen fortschrittlichen Technologien wie dem Head-up-Display und der Augmented-Reality-Navigation ausgestattet ist wie andere ID.7-Modelle.

Der ID.7 GTX Tourer, der diese Woche am 13. März im Detail vorgestellt werden soll, verspricht eine verlockende Kombination aus großzügigem Platzangebot, Praktikabilität und begeisternder Leistung für Käufer von Elektroautos. Die vollständigen Ausstattungsmerkmale und Kosten wird Volkswagen bei der offiziellen Enthüllung bekannt geben.

Weiterlesen

2024-03-12 22:13